Liebe Patientin!

An dieser Stelle erfahren Sie etwas über mich.

Geburtsort   Neheim-Hüsten
Studium der Rechtswissenschaften   Universität Bonn und Münster
Jur. Staatsexamen
Studium der Medizin   Universität Münster
    Med. Staatsexamen 1985 und Approbation
Arbeit im Krankenhaus von 1985 PJ Stadtkrankenhaus Soest
Assistenzarzt Marienkrankenhaus Schwerte
und St. Johannes Hospital Arnsberg-Neheim
  bis 1992 Oberarzt EVK Hamm (Perinatalzentrum)
Facharzt für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
  Ärztekammer Westfalen-Lippe
Promotion zum Dr. med. 1989 Universität Münster
Niederlassung Engelberstraße 9 1992 Arnsberg-Neheim
Akupunkturausbildung 1999 Tang Du Institut für Traditionelle Chinesische
Medizin Herdecke
Ultraschall 2003 Degum I
Zertifizierung FMF 2003 Nackentransparenzmessung und
First-Trimester-Screening 11-14. SSW
Zulassung zur Missbildungsdiagnostik
(fetale Anomalien)
Seit 1992  
Dopplersonographie in der Geburtshilfe Seit 1992  
3D / live 4D Sonographie 2006  
Initiative Mädchensprechstunde 2005 Grünenthal Akademie Gynäkologie
Psychosomatik
in der Gynäkologie/ Geburtshilfe
Seit 1992  
Hormon- und Stoffwechseltherapeut cmi 2007  

Mitgliedschaften

Dr. Hengsbach ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:
Fetal Medicine Foundation Deutschland (Pränataldiagnostiker)
Berufsverband der Frauenärzte e.V.
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.
GYNAmed – der gynäkologische Anwenderkreis für EDV
Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.
DMP Brustkrebs